Ketten von Ausrufezeichen und gleichen Smileys

Hier könnt Ihr schreiben, was Euch generell gefällt oder vielleicht auch missfällt an der Urmethodik.
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen nur registrierte & freigeschaltete Mitglieder schreiben. Um Schreibzugriff zu erhalten, registriere dich bitte (Link rechts oberhalb der Foren/Beiträge) & schick danach eine Mail mit deinem Namen, deinem Benutzernamen, deiner Telefonnummer & einer kurzen Vorstellung an Brigitte at urkostmitbrigitte.de

Ketten von Ausrufezeichen und gleichen Smileys

von Hain am Donnerstag 17. März 2011, 22:54

:arrow: Hallo :!:

Der Sinn dieser Ketten in den Postings erschließt sich mir nicht. Würden hier mal bitte diejenigen erläutern, warum sie diese Ketten in die Postings einbauen anstatt jeweils nur ein Zeichen zu verwenden? Danke.
LG Hain :geek:
Benutzeravatar
Hain
 
Beiträge: 250
Registriert: Donnerstag 18. September 2008, 19:55

Re: Ketten von Ausrufezeichen und gleichen Smileys

von Brigitte Rondholz am Montag 21. März 2011, 13:06

Hain hat geschrieben::arrow: Hallo :!:

Der Sinn dieser Ketten in den Postings erschließt sich mir nicht. Würden hier mal bitte diejenigen erläutern, warum sie diese Ketten in die Postings einbauen anstatt jeweils nur ein Zeichen zu verwenden? Danke.



Mir erschließt sich wiederum nicht, warum du so etwas in "news" postest?


Ich habe es jetzt mal ins Kritikforum verschoben, lieder erscheint es in news dennoch.
Beste Grüße - Deine Brigitte
Warum vegan? Hier findest Du die Gründe! MENSCH- mach die Augen auf!

Die Naturköstler - der Blog oder Mail an:
Brigitterondholz@t-online.de
Benutzeravatar
Brigitte Rondholz
Administrator
 
Beiträge: 3204
Registriert: Sonntag 18. Mai 2008, 23:03

Re: Ketten von Ausrufezeichen und gleichen Smileys

von Hain am Dienstag 22. März 2011, 08:07

:arrow: Hallo Brigitte :!:

Brigitte Rondholz hat geschrieben:Mir erschließt sich wiederum nicht, warum du so etwas in "news" postest?


Zuerst hatte ich auch das Kritik-Forum für mein Posting ausgewählt. Habe dann den Untertitel „Hier könnt Ihr schreiben, was Euch generell gefällt oder vielleicht auch missfällt an der Urmethodik.“ gelesen und gemeint, dass Ketten von Ausrufezeichen und gleichen Smileys nichts mit der Urmethodik zu tun haben.

So habe ich dann das News-Forum gewählt, weil ich im Untertitel „Aktuelles, Neuigkeiten, Termine, Ankündigungen ...“ keinen alleinigen Bezug zur Urmethodik gefunden habe. Ich habe mein Posting gedanklich „Aktuelles“ zugeordnet, weil aktuell im Forum einige Vielschreiber diese Ketten häufig einsetzen. Ich kenne Foren, da wird in der Netikette darauf hingewiesen, dass Schreien (=NUR GROSSE BUCHSTABEN) und Ketten von Ausrufezeichen (=!!!!!!!!!!!) und gleichen Smileys nicht erwünscht sind.

Apropos Vielschreiber: Wenn sie häufiger als die Moderatoren schreiben, dann werden sie von mir als Moderatoren „gefühlt“, eventuell auch von anderen Lesern, was ich aber nicht weiß. Moderator hat mit „moderat“ (=umgänglich, verträglich) zu tun. Tonfall und Wortwahl sind bei den Vielschreibern jedoch häufig nicht moderat, sondern belehrend und befehlend (z.B. du solltest ...).

Das (oder den) Kotz-Smiley mit der Kloschüssel finde ich zu drastisch und unappetitlich, ein kotzender Kopf ist IMHO ausreichend.
LG Hain :geek:
Benutzeravatar
Hain
 
Beiträge: 250
Registriert: Donnerstag 18. September 2008, 19:55

Re: Ketten von Ausrufezeichen und gleichen Smileys

von Ramona am Donnerstag 25. August 2011, 15:34

Hain hat geschrieben::arrow: Hallo :!:

Der Sinn dieser Ketten in den Postings erschließt sich mir nicht. Würden hier mal bitte diejenigen erläutern, warum sie diese Ketten in die Postings einbauen anstatt jeweils nur ein Zeichen zu verwenden? Danke.

Ganz einfach!!!!! Weil es mir gut gefällt!!!! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:



Ich habe noch eine Frage. Wie kann man seine Beiträge korrigieren wenn man einen Schreibfehler korrigieren will?
LG von Ramona!


Bild
Benutzeravatar
Ramona
 
Beiträge: 139
Registriert: Sonntag 7. März 2010, 20:00


Zurück zu Kritik

cron